Gehörschutz empfohlen – Harschkratzen am Seehorn März 12

Wetter war gut, Motivation auch und vielleicht firnts sogar auf. Also gings ins schöne Pinzgau und dort aufs Seehorn.

Firn gabs keinen, bei Runterkratzen … ähhh… Runterfahren war ein Gehörschutz empfehlenswert, die Fernsicht entschädigt aber für vieles… So viele neue Ziele!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s